Dominante Videos

Dominante Frauen - Erziehungsvideos

Alle Artikel, die mit "Socken" markiert sind

Stinkende Socken und verschwitzte Füße machen dich geil. Deshalb freust du dich schon darauf, wenn dir Lily Streng ihren Fuß hinhält und du ihre Socken abstreifen darfst. Schnüffel was das Zeug hält und inhaliere ihren gesamten Duft. Der Geruch macht dich scharf und lässt dich unweigerlich daran denken, dass du am liebsten ihre Füße in den Mund stecken und auf ihre Socken wichsen würdest.


Meine hohen Stiefel ziehe ich ganz langsam für Dich aus - damit Du sie anschließend sauber lecken kannst. Danach halte ich Dir meine stinkigen Socken hin - damit Du ihren ranzigen Duft ganz tief inhalieren kannst. Und wenn Du das alles brav gemacht hast, dann darfst Du Dich mit Deiner Zunge um meine nackten Füße kümmern. Lass nichts aus, ich erwarte beim Sauberlecken höchste Konzentration und Bereitschaft von Dir. Vergesse nicht: Du bist mein Sklave. Ich bin Deine Herrin. Und mein Wille ist Gesetz!


Serena's Sklave hat in diesem Clip wirklich nicht viel zu lachen. Sie hat ihn sich so zurecht gelegt, dass er sich nicht wehren kann, als sie ihre Schuhe auszieht. Und diese Turnschuhe haben es in sich. Seit Tagen rennt sie in denselben Socken damit herum. Jetzt ist der Moment gekommen, in dem sie ihrem Sklaven den Gestank inhalieren lässt. Sie drückt ihm die Schuhe erbarmungslos auf die Nase und den Mund und reibt ihm ihre Stinkesocken quer durchs Gesicht. Er kämpft vor lauter Gestank natürlich mit der Ohnmacht.


Na Kleiner! Hast Du einen echten Schweißfetisch? Dann habe ich hier genau das Richtige für Dich. Ich habe mir nämlich extra seit drei Tagen keine frischen Socken mehr angezogen und sie in meinen Turnschuhen so richtig schön durchgeschwitzt. Extra für Dich habe ich jetzt diesen Clip gedreht und halte Dir meine rosa Stinkesocken direkt vor die Nase. Hmmm...kannst Du Dir vorstellen, wie das riecht, als ich mir die Schuhe endlich mal ausziehe? Der ganze Raum ist sofort erfüllt von dem beißenden, fauligen, aber doch so süßen Duft, der Dir Deine Knie weich werden lässt. Herrlich, gell?


Cleo hat eine neue Zimmergenossin bekommen. Aber natürlich ist klar, dass sie von ihr das Selbe will wie von den anderen: Eine gute Fußbehandlung! Sie will sie mit ihren Füßen Erniedrigung und zwingt sie, ihre dreckigen Socken zu riechen - man, wie das müffelt! Doch auch das reicht ihr noch nicht. Schließlich drückt sie ihr die nackten Käsefüße aufs Gesicht und die arme Sklavin muss sie lecken - da gibt es keine Widerrede!


Dieser Tag ist einfach wunderschön! Die Gelegenheit sollte ich unbedingt nutzen, um ein wenig durch die Gegend zu fahren. Und was sehe ich da, da ist ja auch schon mein kleiner Loser, der mal wieder dringend eine starke Hand braucht - oder besser ein paar stinkende Füße! Natürlich stille ich ihm dieses Verlangen gerne. Während ich mich bequem hinter das Lenkrad setze und meine Füße aus dem Auto strecke, muss er meine ausgetragenen Sneakers anbeten und meine verschwitzten Socken und Füße riechen!


Wow, unfassbar! Hier ist ein weiterer, geiler Clip, in dem Samantha Stelle in die Welt des Fußfetisch einführt! Ich dachte doch tatsächlich, dass es einfach werden würde, Stella als Fußsklave zu dienen, schließlich hatte sie noch keine Erfahrung und würde bestimmt unbeholfen wirken... Doch da lag ich ganz schön falsch! Doch mich einfach nur zu erniedrigen reicht den Beiden wohl nicht... Sie treiben es bis auf die Spitze! Erst muss ich ihre dreckigen Schuhsohlen lecken, dann ihre Socken, schließlich ihre Käsefüße und dann spucken sie sogar noch auf mich! Und als wenn das nicht reichen würde, halten sie das Ganze mit der Kamera fest und wollen es ihren Freunden zeigen... Was für fiese Gören!


Manon bemerkt, wie ihr Freund ihr beim TV gucken immer wieder mal auf die Füße starrt. Sie fragt ihn ob er ein Fußfetischist ist. Und ob er tatsächlich so sehr auf Frauenfüße abfährt. Und Manon bemerkt sofort dass sie hier die perfekte Gelegenheit hat um einen weiteren Fußsklaven in ihren Reihen rekrutieren zu können! Sie befiehlt ihm ihre Schuhe zu riechen, ihre Socken und auch ihre nackten Füße - und schließlich sie auch zu lecken! Der neue Sklave versucht sein Bestes zu geben und Manons Wünsche so gut wie möglich zu befriedigen, aber sie ist eine sehr anspruchsvolle Herrin und dieser Neuling bringt es einfach nicht! So muss sie ihn schließlich aus dem Raum werfen...


Diese beiden Herrinnen lieben es ihren mexikanischen Sklaven zu erniedrigen! Aus dem Kofferraum heraus muss er an ihren geilen Füssen riechen! Zuerst in ihren Turnschuhen! Das amüsiert die beiden Blondinen und er muss anschliessend auch noch an ihren Socken riechen! Die eine Herrin ist es gewohnt, Sklaven auf diese Weise zu dominieren, doch die andere Herrin ist noch etwas zögerlich, aber auch sie lässt sich die nackten Füsse sauberlecken! Dieser Loser hat doch nichts anderes verdient!


Nach einem langen Joggingspaziergang kommt Herrin Loula wieder nach Hause! Ihr Sklave liegt immer noch gemütlich auf dem Bett und schläft! Da wird es doch mal wieder Zeit, ihn zu quälen und ihn so richtig geil fertig zu machen! Zuerst einmal bekommt er den Mund zugeklebt, damit er sich nicht mehr wehren kann und dann bekommt er auch schon ihre Sneaker zu spüren! Mhh die verschwitzten Socken, die riechen ja auch sehr gut und ihre nackten Füsse erst einmal!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive