Dominante Videos

Dominante Frauen - Erziehungsvideos

Alle Artikel, die mit "Peitsche" markiert sind

Lehne dich nackt mit deinen Händen gegen die Wand. Deine Maske sitzt feste auf dem Kopf und du lässt die Herrin walten. Sie schwingt die Peitsche. Jedes Mal, wenn die Peitsche dich auf dem Rücken trifft, knallt es und du musst Schmerzen überstehen. Wie ein richtiger Sklave stehst du nun da und lässt dich foltern. Der Schmerz lässt deinen Schwanz wachsen. Das bleibt der Herrin Victoria nicht unbemerkt und sie packt deine harte Latte an...


Ganz sadistisch, wie es ihre liebste Art ist, macht Victoria ihren Sklaven immer geiler. Gefesselt ist er er hilflos ausgeliefert. Und sie? In ihrem schwarzen Domina-Outfit kommt sie immer wieder ganz nah an ihn ran, reibt sich mit dem Leder an seinem nackten Körper. Sie schlägt ihn - und dann streichelt sie wieder seinen kleinen Schwanz. Dann gibt sie ihm wieder ein paar Schläge mit ihrer Reitgerte, um ihn anschließend weiter mit ihrer dominanten Sanftheit zu foltern. Es ist dieses Wechselbad der Gefühle, das ihn immer härter werden lässt.


Jolie kann ihren Sklaven gar nicht genug bestrafen. Egal welche Aufgabe sie ihm gibt - er macht einfach alles falsch, der dämliche Loser. Er soll ihre sexy High Heels sauber lecken - und vergeigt es. Dafür benutzt sie seinen Mund als menschlichen Aschenbecher für ihre Zigarette. Er soll ihre Füße massieren - und kriegt auch das nicht richtig hin. Dafür bestraft sie ihn mit ein paar ordentlichen Hieben mit dem Rohrstock. Aber Jolie hat noch aus jedem unbeholfenen Deppen einen 1A Sklaven gemacht. Wenn Du Dir den Clip anschaust, weißt Du auch auch wie.


Wenn eine junge, sexy Herrin ihrer gefesselten, devoten Sklavin eine Lektion in Sachen Erziehung erteilt, dann ist das immer ein besonders reizvoller Anblick. So wie hier: Lady Betty packt die Peitsche aus und maßregelt damit ihre wehrlose Schülerin. Damit ihr Wille auch nachhaltig bricht, spuckt sie ihr auch immer wieder ins Gesicht, begleitet von Beschimpfungen und Anweisungen. Und da sie die Chefin ist, raucht sie dabei auch noch ganz gemütlich eine Zigarette.


Heut sind meine Sklaven mal wieder fällig! Einer von ihnen muss sich vorn überbeugen. Damit er erst gar nicht auf dumme Gedanken kommt, kümmere ich mich auch noch um ihn. Schön mit Finger im Arsch weite ich ihm das kleine Loch - damit der Sklavenschwanz auch ordentlich eindringen kann. Schnell ein Kondom drüber und dann wird der schwule Sklavenarsch gefickt! Währenddessen lache ich die beiden Schwuchteln natürlich aus und haue hin und wieder mal mit der Peitsche zu!


Heute benutzt Aline ihren Sklaven als bequemes Sitzkissen! Er hat keine Chance ihr zu entkommen, denn sie hat ihm die Hände gefesselt und zusätzlich noch eine Peitsche in der Hand! Die geile rothaarige Herrin versteht es ihren Sklaven zu züchtigen! Mit ihrer geilen Netzstrumpfhose und ihrem Tangaarsch nimmt sie auf seinem Gesicht Platz! Dieser Loser muss stillhalten und das Gewicht seiner Herrin tragen! Wie und wo sie es von ihm verlangt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive