Dominante Videos

Dominante Frauen - Erziehungsvideos

Was macht eine Lady, die einen neuen Sklaven unter Vertrag nimmt? Ganz klar, die führt ihr neues Spielzeug ihren Freundinnen vor. Pech für den Loser, wenn auch diese dominant sind. Daher wird der Dummkopf, der nackt und gefesselt am Boden kniet, nicht allein von Lady Betty bespuckt. Denn auch die anderen beiden Frauen zeigen dem Nichtsnutz ihre Dominanz. Ein Fest für all jene, die von einer Session mit mehr als nur einer Frau träumen. Bist du bereit?


Sadistischen Girls ist das Geschlecht ihres Gegenübers oftmals egal. Hauptsache, sie können beim Trampling und bei Schlägen ihre Dominanz zeigen. Auch in diesem Clip leben sich zwei Sadistinnen an weiblichen Sklaven wie auch männlichen Losern aus. Mal erfolgen die Tritte und das Trampling mit hochhackigen Stiefeln, dann wieder mit nackten Fuß. Schließlich soll das Sklavenvolk auch auf den Geruch der Herrschaft geprägt werden. Daher stecken die Ladys ihren Opfern den nackten Fuß tief in den Mund. Bleib dran, wenn dich das Thema Fuß- und Schuhfetisch fasziniert!


Du hast die Fantasie, reichen und herrschsüchtigen Damen als Butler zu dienen? Nun, du Loser, dann schau mal ganz genau hin: Denn hier kommen zwei Luxusgeschöpfe vom Einkaufsbummel nach Hause und lümmeln, ihren Champagner schlürfend, auf der ausladenden Couch. Logisch, dass nun ihr Fußsklave ran muss. Der trägt das Gewand eines klassischen englischen Butlers und leckt mit seiner Zunge die Sohlen und Absätze seiner Herrinnen sauber. Gut möglich, dass er danach auch noch beim nackten oder zart bestrumpften Fuß ran muss ... also bleib dran und genieße den Clip bis zum Schluss!


Wenn Kiffa einen Mann massiert, dann ausschließlich dominant. Denn die strenge Latina setzt dazu, während ihrer "Patient" wehrlos auf dem Boden liegt, die nackten Füße ein. Würdest auch du gerne von den strengen Füßen einer schönen Exotin massiert? Dann schau rein, was mit dem Loser passiert. Denn natürlich bemerkt Kiffa sogleich, dass der Knilch noch weit mehr als eine Entspannung für seinen Rücken braucht. Der starrt nämlich immer wieder gierig auf die nackten Zehen seiner strengen Masseuse und bekommt daher die Füße schließlich auch noch auf sein Gesicht. Gib es ruhig zu, du wärest gerne an einem Platz!


Lady Despina ist eine anbetungswürdige Herrin, so dass selbst der Dreck, der ihren Fußsohlen anhaftet, für kleine Loser wie dich ein Geschenk ist. Ja genau, du hast richtig gehört, du nichtsnutziger Sklave, du musst - nein darfst - die Füße deiner Göttin reinigen, wozu deine Zunge benutzt wird. Getreu dem Motto Dreck für einen dreckigen, nichtsnutzigen Sklaven, wirst du die Füße und Zehen reinigen, bis diese wieder sauber und frisch sind. Gerade hier, in Sachen Fußpflege und Fußverehrung, nimmt es die Herrin genau. Also streng dich gefälligst an!


Hier präsentiert sich eine barfüßige junge Lady als Drill-Instructor, denn der Sklave muss bei Liegestützen seine Fitness unter Beweis stellen. Auch beim Ballbusting nimmt das Gil in seinem paramilitärischen Outfit den Dummkopf hart ran. Das besteht aus einem Bikini im Camouflage-Look, so dass die Füße der Herrin nackt bleiben. Umso beherzter tritt die Sadistin zu. Derweil lümmelt eine zweite Lady, die dem Treiben gelangweilt zuschaut, in Unterwäsche auf dem Bett. Ein Augenschmaus für alle, die in Uniformen, taffe Soldatinnen und nackte weibliche Füße ganz vernarrt sind ... schau rein und mach dir selbst ein Bild!


In diesem Clip richten zwei junge Ladys einen Loser zum Leck- und Fußsklaven ab. Denn der Dummkopf muss an ihren Zehen lutschen, während die beiden dominanten Girls barfüßig auf ihrem Bett lümmeln. Doch allein ihre Fußdominanz ist den Herrinnen noch lange nicht genug. Denn die beiden Lesben spucken ihrem neu entdeckten Leckdiener auch noch ins vor Scham und Erregung verklärte Gesicht. Zudem muss der Dummkopf an ihrem Po schnüffeln. Erniedrigung pur!


In diesem Clip dreht sich alles um eine vollendete Kehrseite, nämlich den Hintern von Goddess Yasemin. Wer der göttlichen Herrinnen dienen will, muss auch und gerade als Arschlecker ran. Dabei wird sein Gesicht unter der Kehrseite der Lady regelrecht begraben und muss der Dummkopf die Ritze lecken, bis diese sauber und blank ist. Zudem nimmt der knackige Po dem Sklaven die Luft ... drum schau gleich mal rein, wenn auch dein Blick als Erstes zum Gesäß einer jeden Frau schweift. Denn hier wird deine Vorliebe für knackige Hintern und Facesitting gestillt!


Lady Scarlet ist nicht nur beim Liebesspiel dominant, sondern weiß sich auch in Alltagssituationen zu behaupten. Das bekommt ein Dummkopf zu spüren, der in ihr Haus einsteigt. Denn die Lady überwältigt den Burschen, der fortan zu ihrem Amüsement dient. Statt den Einbrecher anzuzeigen, wird der in ihren Keller verfrachtet und zum Fußabstreifer degradiert. Hier mag er unter den nackten Füßen seiner Wärterin darüber nachdenken, ob er sich für seinen Bruch nicht besser ein anderes Objekt ausgesucht hätte. Denn nun hat er viel zu leiden und bekommt eine harte Zucht!


Du stehst auf staubige Sohlen oder nackte weibliche Füße, die nach einem Tag am Strand mit Sand bedeckt sind? Nun, du Loser, dann kommen dir Isabella Tasci und ihre göttlichen Zehen gerade recht. Denn die Herrin war am Meer und hat viele Stunden in Folge barfuß im Sand und in der Brandung verbracht. Nun, zurück in ihrem Strandhaus, bedürfen ihre Füße einer ausgiebigen Reinigung, drum streng dich an. Denn die Füße und Zehen werden NATÜRLICH von deiner Zunge geputzt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive